Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Neuseeland

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638126

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr 
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Was muss ich auf meine Neuseelandreise mitnehmen?

    Checkliste für Ihre Neuseelandreise

    Hügel

    Alles dabei? Rucksack packen am Routeburn-Track

    Bitte drucken Sie die Voucher einseitig auf normalem weißem Papier aus. Wir empfehlen Ihnen die Hotel- und Aktivitätenvoucher auseinander zu schneiden und zu einem Büchlein zusammen zu heften. So haben Sie einen guten Überblick, welche Aktivitäten und Stationen als Nächstes folgen.

    Damit Sie auch an alles denken, haben wir Ihnen eine Checkliste zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können. Einfach beim Packen alles abhaken und beruhigt nach Neuseeland fliegen!

    Mietwagenannahme

    Mietwagen an einer Bucht in den Catlins

    Kurze Pause während der Fahrt durch die Catlins

    Bei der Abholung des Mietwagens müssen Sie sich mit Ihrem Reisepass, sowie Ihrem Führerschein ausweisen. Zudem wird eventuell eine Kopie Ihres Reisepasses angefertigt. Des Weiteren müssen Sie Ihren Mietwagen-Voucher vorzeigen, den Sie im Vorfeld von uns erhalten. Zur Abholung des Mietwagens ist es unumgänglich, eine Kreditkarte zu besitzen, die auf den Hauptfahrer ausgestellt sein sollte. Von Ihrer Kreditkarte wird keine Kaution abgezogen, jedoch behält sich das Mietwagenunternehmen einen Betrag zwischen 300 – 400 NZD für drei bis vier Tage einzufrieren, um zu testen, ob Ihre Kreditkarte funktioniert. Nach dieser Zeit, wird der Betrag wieder freigegeben.

    Flüge

    Neuseeland von oben

    Mit der richtigen Vorbereitung kommen Sie entspannt in Neuseeland an

    Wenn wir Flüge für Sie gebucht haben, dann empfehlen wir Ihnen ein paar Tage vor Abreise Ihren Flugverlauf mit Ihrem Filekey und Nachnamen auf der Webseite Check my Trip zu überprüfen.

    Auf den meisten Airline-Webseiten können Sie sich ebenfalls Ihren Flugverlauf mit Ihrem Filekey/Buchungsnummer darstellen. Hier können Sie, falls Ihre Airline dies anbietet, den Check-In 24 Stunden vor Abreise vornehmen und gegebenenfalls Sitzplätze reservieren.