Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Der Waitangi Day – Unser Geschenk an Sie

    Wir schenken Ihnen ein typisches Maori Dinner, inklusive Konzert

    Am Waitangi Day feiern die Kiwis die Verfassungsunterzeichnung der Briten und Vetreter der Maori Stämme. Wir, die Neuseelandspezialisten, feiern mit und Sie profitieren.

    Wenn Sie zwischen dem 06. Februar 2019 und dem 06. März 2019 eine neue Reiseanfrage an uns schicken und im selben Zeitraum auch buchen, schenken wir Ihnen ein klassisches Maori Dinner (sogenanntes hangi) und ein traditionelles Maori Konzert in Rotorua!

    Was müssen Sie beachten?

    ✓ Innerhalb vom 06.02.19 bis 06.03.19 eine Reiseanfrage stellen und im selben Zeitraum buchen
    ✓ Aktion gilt ausschließlich für Rundreisen/ Bausteinreisen mit 14 oder mehr Übernachtungen aus unserem Reiseprogramm
    ✓ Eine Barauszahlung und/ oder Anrechnung auf den Reisepreis ist ausgeschlossen
    ✓ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

    Was ist der Waitangi Day genau?

    Am 06. Februar 1840 unterzeichneten der Lieutenant-Governour William Hobson und Vertreter der Maori Stämme den Treaty of Waitangi. Diese Verfassungsurkunde machte Neuseeland einerseits zur britischen Kolonie sowie Teil des Commonwealth und gab den Maoris andererseits Rechte auf ihr Land und Rechte britischer Bürger.

    Der Tag der Unterzeichnung wird gemeinhin als „Gründung“ Neuseelands gesehen (ähnlich wie der Tag der Deutschen Einheit) und dementsprechend auch gefeiert.

    Was erwartet Sie beim traditionellen Dinner hangi?

    Es ist eines der ältesten Gerichte der Maoris, Neuseelands Ureinwohner. Hier wird das Essen in einem Erdofen zubereitet, in dem man heiße Steine in ein Loch im Boden legt und in Blättern eingerollte Speisen darauf legt. Dies wird dann mit weiteren Blättern und Erde zugeschüttet und nach geraumer Zeit ist das Essen fertig.

    Zusätzlich zum hangi werden Sie viel über die Kultur der Maori kennenlernen, es wird gesungen und getanzt und auch der weltberühmte haka aufgeführt. Ein wahres Erlebnis!